Nazo

Beratungskurse

Gesundheit und Hygiene

Die Gesundheitskurse werden in allen NAZO-Ausbildungszentren angeboten:
- im Stammhaus in Achmad Schah Baba Mena
- im Dorf Kamari (Fotos oben zeigen die Kurse während des Jahres 2017)
- in Najrab (Dorf Gahz Big Kheel)

 

 

Marina

Marina schreibt:

„Die Vertreter des Handelsministeriums fanden es sehr interessant, dass wir neben der Berufsausbildung noch Weiterbildungskurse anbieten, wie z.B. Familienplanung, Verkaufstraining und Rechtsbratung.
Unser Ausbildungszentrum in Achmad Schah Baba Mina liegt sehr weit vor den Toren der Stadt. Deswegen gibt es hier sehr viele Frauen, die genau diese Kurse benötigen. Die Nachfrage nach der Teilnahme ist sehr groß. Nicht nur die Frauen, die an unseren Berufsausbildungen teilnehmen, werden für diese Kurse ausgewählt, sondern auch die Frauen, die (noch) nicht im Zentrum lernen. Auch in unserem Haus in Kart-e-nau finden diese beiden Kurse statt. Hier haben wir 30 Frauen, die neben „unseren“ Frauen diese Kurse besuchen, in Achmad Schah Baba Mina sind es 65.“

Allgemeine Einführung

Übung der Kleinkindversorgung

Einzelgespräch

Abschlusszertifikat

Gesundheit

Ärztinnen und Hebammen der schwedischen Organisation MERCY kommen in die NAZO-Zentren und thematisieren Fragen der Hygiene, Gesundheit, Geburtenkontrolle, Ernährung etc..
NAZO stellt die Teilnehmerinnen und die Räumlichkeiten. MERCY trägt als Gegenleistung die Kosten der Expertinnen.

 

DieTeilnehmerinnen des Kurses lernen Grundkenntnisse, wie sie einfachen Krankheiten vorbeugen und sich vor übermäßig vielen Geburten schützt können, etc. Die Organisation Mercy bestätigt die erfolgreiche Teilnahme mit einem Zertifikat.