Nazo

Arbeite mit uns gemeinsam für die Daheimgebliebenen!

Liebe Unterstützer und Unterstützerinnen unserer Arbeit in Afghanistan,

seit 2003 setzen wir uns ein für Frauen und Mädchen in Afghanistan ein. In Deutschland ist das der Verein NAZO Deutschland e.V. und in Afghanistan der Verein Afghan Luminous Sun (ALS). Es sind Menschen wie Rahima, Gulsum, Madina und viel andere für deren Zukunftschancen wir kämpfen. In Deutschland wären sie junge Frauen, die noch zur Schule gehen oder gerade mit dem Studium begonnen haben - in Afghanistan tragen sie oft schon die Verantwortung für ihre ganze Familie. Und meist sind das Großfamilien mit mehreren Generationen.

Schmuckverkauf

Lederwerkstatt

Schneiderwerkstatt

Teppichverkauf

In diesen 15 Jahren haben wir viel erreicht:

• A.L.S. (Afghan Luminous Sun bietet in Afghanistan 4 Berufsausbildungen an: Schneiderei, Herstellung von Schmuck, Lederwaren, und Teppichen.
• Im Zusammenhang mit diesen Ausbildungen sind 6 selbständig arbeitende Werkstätten entstanden: 3 Schneiderei-Werkstätten; 1 Schmuck-Werkstatt, 1 Leder-Werkstatt und 1 Teppich-Werkstatt
• Mit den Projekten „Kühe für Landfrauen“ unterstützen wir bedürftige Familien auf dem Land.
• Mit den Patenschaften helfen wir besonders armen und/oder kranken Frauen (und ihren Familien)
• Den Verkauf ihrer Produkte bewerkstelligen die ALS-Frauen selbständig in ihren Geschäften und auf nationalen oder internationalen Messen.
• Wir unterstützen die ALS-Frauen bei der Vermarktung ihrer handgefertigten Produkte und verkaufen unter dem Label Afghan-Design hier in Deutschland ihren kostbaren Schmuck, ihre originellen Ledertaschen und fein bestickten Textilien: www.afghan-design.de

Engagement

Die Fördergelder verschiedener Organisationen – allen voran das BMZ (Bundesministerium für Wirtschaft und Zusammenarbeit und Entwicklung) – und Deine/Ihre Spenden haben es uns ermöglicht, Frauen wir Rahima, Gulsum, Madina und ihren Familien Hoffnung auf eine bessere Zukunft in ihrem Heimatland zu geben.

WIR das ist unser kleiner Verein von 7 Personen. Wir arbeiten ehrenamtlich – ich beschreibe es lieber mit: kostenlos, denn wir erhalten keinerlei Aufwandsentschädigungen. Lediglich die Kosten, wie Telefonate, Büroartikel und den jährlichen Steuerabschluss stellen wir NAZO-Deutschland e.V. in Rechnung.

Doch wir haben mittlerweile so viel zu tun, dass die Ehrenamtsarbeit bei uns ihre Grenzen erreicht hat. Wir suchen für die Fortsetzung unserer Arbeit eine engagierte Frau oder einen engagierten Mann!

Arbeite gemeinsam mit uns für die Daheimgebliebenen

Wenn Du dich angesprochen fühlst – bitte melde Dich bei uns oder ruf an: 02205-2352.
Ich bin gerne bereit Dir die einzelnen Aufgabenfelder zu erläutern bzw. Dich einzuarbeiten. 

Finanzielle Wünsche können sich allerdings nur nach den finanziellen Möglichkeiten unseres Vereins NAZO Deutschland - Hilfe für afghanische Frauen e.V.  richten.  

Unsere ALS-Ausbildungszentren, -Geschäfte und -Werkstätten in Afghanistan sind Vorreiter auf dem Weg zu einer Zivilgesellschaft, in der Frauen und Männer gleichberechtigt miteinander leben.