Nazo

News in detail

Das Leben in Afghanistan wird immer gefährlicher.

Gerade deswegen ist es BESONDERS WICHTIG, die Menschen vor Ort zu unterstützen.

Bitte lesen Sie hier die Bitte von Madina aus Nejrab.

Die Schülerinnen vertrauen uns und gaben uns die Erlaubnis, sie zu fotografieren. Wir versuchen, euch viele und gute Fotos zu schicken. Aber ich bitte dich, keine Zooms in den Fotos zu verwenden. Wenn ein Familienmitglied (z.B. Vater oder Bruder) das Foto der Tochter sehen würde – würden sie uns Probleme machen. Mädchen dürfen in Afghanistan ihre Fotos nicht weitergeben.

Anmerkung von mir: Madina drückt sich sehr vorsichtig aus. Die Probleme können sehr drastisch ausfallen: Vom Verbot ins NAZO-Zentrum zu gehen bis zum Mord. Deswegen entschlossen wir uns, alle Gesichter durch ein NAZO-Sternchen unkenntlich zu machen.