Patenschaft für:

Sadaf

Heimatort

Kabul

Alter

19

Familienmitglieder#

5

Zeitlich befristet?

befristet

Die 19-jährige Sadaf hat vier Schwestern und einen Bruder. 2019 hat sie Abitur gemacht. Seitdem studiert sie Krankenpflege an einem privaten medizinischen Institut mit einer monatlichen Studiengebühr von 2000 AFN. Die Gebühr wird bereits von einer Patin übernommen. Ihr Vater verstarb im Juni 2019 an Krebs und leider ist auch ihre Mutter, eine langjährige NAZO-Mitarbeiterin, erst kürzlich verstorben. Der bisherige Plan war, dass Sadaf das medizinische Institut erfolgreich abschließt und dann einen guten Job annimmt, mit dem sie ihre Familie unterstützen kann. Die Machtergreifung durch die Taliban und der plötzliche Tod ihrer Mutter hat viele Unsicherheiten und Ängste mit sich gebracht. Die Familie hat kein Einkommen, ob Sadaf auf lange Sicht weiter studieren kann ist ungewiss. Wir möchten ihr ein paar dieser Sorgen nehmen und suchen daher weitere Paten, die Sadafs Familie monatlich mit einem kleinen Beitrag unterstützen möchten. Auch eine Unterstützung zur Ausbildung der Geschwister wäre wünschenswert, sofern es die Lage zulässt.

zurück zur Übersicht

Interessante Projekte