Patenschaft für:

Zharmina

Heimatort

Logar

Alter

35

Familienmitglieder#

3

Zeitlich befristet?

unbefristet

Zharmina ist 35 und ohne jede Bildung, vor 10 Jahren hat sie geheiratet. Aus dieser Ehe gingen 3 Kinder hervor. Die ersten Jahre ihrer Ehe lebte die Familie bei Zharminas Schwiegereltern in der Provinz Logar. Allerdings war sie dort mit sehr viel Leid und Gewalt seitens der Schwiegereltern konfrontiert. Nach 8 Jahren entschloss sich ihr Mann nach Kabul zu ziehen. Leider verfolgte sie das Pech, als ihr Mann nur ein Jahr später einer Bombenexplosion zum Opfer fiel. Zharmina hatte keine andere Wahl, als wieder zur Familie ihres Mannes zurückzukehren.

Kaum dort angekommen, schlug Zharminas Schwager ihr vor, ihn zu heiraten, was in Afghanistan nicht unüblich ist. Zharmina lehnte ab, da ihr Schwager bereits 70 Jahre alt ist, selbst eine Frau, Schwiegersohn und Schwiegertochter hat. Zharmina sagt, sie sei zu jung und möchte lieber arbeiten, um ihre Kinder zu versorgen. Leider ist ihr geringer Bildungsabschluss dabei ein Problem, außerdem die Tatsache, dass sie mit gesundheitlichen Problemen wie Rheuma und Migräne zu kämpfen hat. Sie wünscht sich auf diesem Wege Unterstützung für sich und ihre Kinder und möchte sich im Voraus herzlich dafür bedanken. 

zurück zur Übersicht

Interessante Projekte